Minderwertigkeitskomplexe

31. Mai. 2007 | Keine Kommentare

Christoph Biermann stellt in der taz die Frage, warum sich Fans damit begnügen, die Niederlagen anderer Mannschaften zu feiern anstatt von ihren eigenen Teams Leistung einzufordern.

Abgelegt unter Fußball allgemein

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben