Archiv für die Kategorie 'Leben analog'

Nov 23 2013

1000 Freunde, die zusammen stehen

Autor: . Abgelegt unter Leben analog,Schalke

BLOGBILD

Heute ist der Geburtstag von Matthias, er hätte heute seinen 39. Geburtstag gefeiert. Wir hätten ihn zusammen mit ihm gefeiert. Mancher mag sagen, es sind diese Tage – Geburtstage, Weihnachten oder ähnliches – an denen man besonders merkt, dass jemand fehlt. Ich sehe das anders, es sind vielmehr die ganz normalen Tage, an denen man es immer wieder merkt, dass jemand fehlt.
Aber genauso sind es diese ganz normalen Tage, an denen man merkt, dass jemand, dass Matthias trotzdem immer bei uns ist. Es sind die ganz normalen Tage, an denen man auf einmal darüber nachdenkt, was Matthias dazu sagen würde. Was er dazu gesagt hat. Mal geht es um Fußball – natürlich um Schalke – mal um ganz alltägliche Dinge, dann fallen uns Geschichten wieder ein, die wir zusammen erlebt haben.

Weiterlesen »

14 Kommentare

Apr 06 2013

Danke!

Autor: . Abgelegt unter Leben analog,Schalke

schleife1

Hab schon öfter sagen hören,
dass man dort sich wiedersieht.
Aber niemand kann´s beschwören,
keiner weiß, was dort geschieht.
Wenn es fest und sicher stände,
dass man dort sich wiederfände,
wär in jenen lichten Höh‘n
wohl das schönste Wiedersehn.
(Aus „Undine“ von Albert Lortzing)

Weiterlesen »

3 Kommentare

Mrz 30 2013

Nachruf

Autor: . Abgelegt unter Leben analog,Schalke

matthias sw

Matthias in der Weide *23.11.1974 +29.03.2013

Nach kurzer schwerer Krankheit ist gestern Matthias in der Weide von uns gegangen. Traurige Fassungslosigkeit um diesen so plötzlichen Verlust umfängt uns – seine Frau, seine Familie, seine Freunde – und unsere Herzen.

Matthias wurde 1974 im beschaulichen Sauerland geboren, wo er aufwuchs, sein Abitur baute und sich als Redakteur für die Lokalzeitung seine ersten journalistischen Sporen verdiente. Mit seiner Entscheidung, ein Studium der Politikwissenschaft aufzunehmen, verschlug es ihn nach Münster, wo er seitdem lebte. In Münster lernte er auch Sarah kennen, die er später bei einer wunderschönen Zeremonie in der österreichischen Heimat seiner Mutter ehelichen sollte. Bis zuletzt arbeitete er selbstständig als Werbetexter und -designer und betreute die Internetauftritte zahlreicher Kunden. Zudem engagierte er sich ehrenamtlich, unter anderem als Schriftführer und Webmaster für den Schalkefanclub Monasteria und auch für den Karnevalsverein Paohlbürger. Zudem betrieb er seit 2005 den Blog schalkefan.de.

Weiterlesen »

206 Kommentare

Mrz 10 2013

Kurze Werbeunterbrechung

Autor: . Abgelegt unter Leben analog

Der Gartnerkofel im Skigebiet "Nassfeld" in Kärnten.

Fast eine ganze Woche lang kein neuer Artikel auf schalkefan.de? Langjährige Leser kennen den Grund dafür. Ich war mal wieder weg, mal wieder in meiner zweiten Heimat Österreich. Ein paar Tage lang bei herrlichem Postkartenwetter Ski fahren, ein paar Tage lang die Seele baumeln lassen und sich nebenbei über die Ereignisse der Vor-Derby-Woche informieren. Früher waren Österreich- Urlaube für mich gleichbedeutend mit einer Zwangs-Offline-Phase. Seit ein paar Jahren habe ich auch in Kärnten vollen Internetzugang. Dennoch stand mir der Sinn nicht nach bloggen – seht es mir nach.

Wer es mir irgendwann gleich tun möchte – ganz egal in welcher Jahreszeit –, dem empfehle ich einen Blick auf die Internetseite www.fewo-lenz.at. Dieser Hinweis ist vollkommen eigennützig und eine schamlose Werbung. Denn die hier angepriesene Ferienwohnung ist im Familienbesitz. Sie befindet sich im Haus meiner Eltern, die ihren Wohnsitz mittlerweile endgültig nach Kärnten verlagert haben und sich über nette Gäste freuen.

Bei Interesse stehe ich gerne persönlich Rede und Antwort.

Keine Kommentare

Mrz 01 2013

Bist du Schalke, Junge?

Autor: . Abgelegt unter Leben analog,Schalke

Bei der Oma in Gelsenkirchen

Da stand ich. Mit einem Fähnchen in der Hand und einer dieser Mützen auf dem Kopf, die in ihrer Urform die Klopapierrollen auf der Heckablage eines Opel Kadetts vor dem Ausbleichen schützten. Ich habe mich immer gefragt, was die Chauffeure der Klopapierrollen durch die öffentliche Zurschaustellung derselben signalisierten. War es etwa: „Das ist mir egal, ob ich gerade im Stau stehe oder eine Fahrt ins Grüne unternehme. Wenn der Darm sich meldet, dann lege ich gepflegt eine Wurst an die Leitplanke. Da kenne ich nix. So bin ich!“ Ja, das wird die Message wohl gewesen sein.

Weiterlesen »

18 Kommentare

Feb 18 2013

Zum Hype um das Krisen-Bullshit-Bingo

Autor: . Abgelegt unter Leben analog,Schalke

Quelle: Fernsehen

Es war viel los in den letzten Tagen. Das von mir am Mittwoch veröffentlichte „Krisen-Bullshit-Bingo“ hat eine Dynamik angenommen, die so weder geplant noch beabsichtigt war. War es anfangs für mich ein amüsantes Aha-Erlebnis, nahm die ganze Geschichte ab Donnerstag einen Verlauf, der nicht immer zum Lachen war. Der Höhe- und vorläufige Schlusspunkt war dann am gestrigen Samstag gegen 15:15 Uhr erreicht, als zeitgleich sowohl „Sky“ (im Gespräch mit Trainer Jens Keller) und „Liga Total“ (im Gespräch mit Manager Horst Heldt) den Bingo-Spielschein auf Tablet-PC’s präsentierten und die beiden Schalker Top-Verantwortlichen dazu befragten. Spätestens in diesem Moment wurde der von mir lancierte Scherz zu einer Meldung des 22. Spieltages. Allerspätestens in diesem Moment wurde dem Scherz jedoch eine Ernsthaftigkeit unterstellt, die in meinen Augen nicht gerechtfertigt ist und sich komplett mit dem beißt, was ich eigentlich wollte. Im folgenden – Vorsicht: sehr ausführlich geratenen – Text möchte ich meine Sicht der Dinge darlegen. Stammleser werden darin vielleicht nicht allzu viel Neues erfahren. Aber den knapp 50.000 Menschen, die sich in den letzten drei Tagen hierher verirrt haben, könnte es helfen, das Drumherum des Bullshit-Bingos besser einzuordnen.

Weiterlesen »

34 Kommentare

Feb 01 2013

Jetzt auch mit Bauchbinde

Autor: . Abgelegt unter Leben analog,Schalke

Schon aufgefallen? Beim ZDF hat mittlerweile jeder Depp eine „Bauchbinde“! So nennt man auf eine horizontale Hintergrundgrafik gelegte Einblendungen von Namen und Funktionen. Bei Straßenumfragen, wahlweise zu den Themen „Wetter“ oder „Geschenke“, wird beim Zweiten Deutschen Fernsehen fröhlich gebauchbindet, bis der Bildschirm kracht. Und ist das Statement auch noch so kurz („Ja!“) oder austauschbar („Wetter? Hab‘ ich!“) – am unteren Bildrand rasen die Namen der früher noch namenlosen Umfrageteilnehmer nur so durch‘s Bild.

Weiterlesen »

5 Kommentare

Jan 29 2013

Mein persönlicher Schalker Neuzugang heißt Ralph

Autor: . Abgelegt unter Leben analog,Schalke

Ich bin hier noch einen riesengroßen Dank schuldig. Und zwar an @Tobeilinho, der mir in der vergangenen Woche das oben gezeigte Autogramm zukommen ließ. Als Begleiter von Phil Ortiz tourte er in der vorvergangenen Woche durch Moers und Umgebung.

Weiterlesen »

3 Kommentare

Sep 18 2012

“Gewendet wie Pommes Fites”

Noch einmal das Thema Bundesliga-Ersttagsrasen. Ein voraussichtlich letztes Mal, schließlich möchte ich mich meiner kleinen Sommerspinnerei nicht den Rest meines bloggerischen Schaffens widmen. Aber wenn mich die Story nun sogar in einem  - von Moritz Herrmann sehr schön geschriebenen – Interview in die Online-Ausgabe der „11Freunde“ spült, will ich doch kurz darauf hinweisen. Denn anders als in den ‘Westfälischen Nachrichten’ (Münster), die das Thema eher mäßig aufgriffen, finde ich mich und meine kleine Sommerspinnerei im 11Freunde-Interview wieder. Die dabei erwähnte Tauschaktion „Rasen gegen Fußballmemorabilia“ ist übrigens im vollen Gange.

Zum 11Freunde-Interview geht es direkt hier entlang.

Ein Kommentar

Sep 18 2012

Fußballdeppen (3): Fair ist es nicht – aber erlaubt!

Autor: . Abgelegt unter Fußballdeppen,Leben analog

Nach zwei Wochen Pause durften sich die Teilnehmer unseres Anti-Tippspiels endlich wieder im richtig schlecht tippen messen. Dabei schafften es nur Linus, berka, OnkelJK und Stefan 1904 fehlerfrei durch den Spieltag. Dass die anderen Teilnehmer mindestens einen “Deppenpunkt” einsammelten lag vor allem am Nürnberger Sieg in Gladbach. Sichere Bänke waren hingegen der Bayern-Sieg gegen Mainz, der Erfolg von Dortmund gegen Leverkusen und Schalkes Dreier in Fürth. Hier die Gesamtrangliste nach dem dritten Spieltag.

Weiterlesen »

3 Kommentare

Ältere Einträge »