Fußballdeppen (34): Der Phil und die Deppenkanone

09. Mai. 2012 | 8 Kommentare

Mit einem Tag Verspätung (mein Spontan-Trip nach Haltern war Schuld) habe ich heute die Ehre, den größten Fußballdeppen des bekannten Universums auszuzeichnen: Mein Bloggerkollege „Phil“ aus der Turnhalle schaffte in der abgelaufenen Spielzeit die meisten richtig falschen Bundesliga-Tipps. In 306 Spielen sagte er nur 63 Mal den korrekten Spielausgang voraus. Am letzten Spieltag leistete er sich zwar noch einmal zwei Treffer, da aber sein ärgster Verfolger „Chipsbacken04“ dreimal die korrekten Spielausgänge tippte und der zum Saisonfinale fehlerfreie „Carlito“ in den Wochen zuvor hatte abreißen lassen müssen, reichte es für Phil, um den Sieg einzufahren. Vor meinen abschließenden Worten hier die Abschlusstabelle der Deppensaison 2011/12.

RangSpielerSpieltagDepp des TagesGesamt
1Phil20,0865
2Chipsbacken0430,267
3Carlito00,2569
4Lena2070
5hellwach30,2571
6mettyK10,0772
7Nepomuk11320,2572
8corius20,0873
9Arne190420,3273
10Nils00,5873
11skAndy50,2574
12Block75R11P294174
13BigDaddyPassi0411,5874
14Max0076
15TobiTatze22,0776
16Cosmos-Rolf10,477
17schalkefan.de30,577
18SchalkeSarah10,9277
19Jan20,1578
20Ebbe_Mpenza20,2579
21schalkerfuchs20,3379
22speckmantel31,2579
23pepsiwurst12,6779
24Poldi_III00,481
25philippf40,4881
26elbdeichrutschr30,0782
27k11n20,8282
28pissy20,0783
29SimSch0451,2583
30charakterstarke11,5283
31hastenichgesehn02,8283
32axelix0084
33Demon1011,0884
34leeni20,585
35malte40,685
36wilbor52,1787
37Ismirdochegal10,7788
38Hoeness13,190
39Schmanty52,591
40nedfuller22,4294

Ein 34. Bundesliga-Spieltag ist weithin bekannt dafür, kuriose Ergebnisse zu produzieren. In diesem Jahr blieben die ganz großen Überraschungen jedoch aus. So schafften es neben „Carlito“ auch „mettyK“, „Nils“, „BigDaddyPassi04“, „Poldi_III“, „hastenichgesehn“ und „axelix“ fehlerfrei durch die Runde. Herzlichen Glückwunsch!

Ein Glückwunsch geht auch an „Lena“, „Max“ und – noch einmal – „axelix“. Von allen Teilnehmern waren sie die einzigen, die kein einziges Mal mit dem Titel „Depp des Tages“ bedacht wurden. „Hoeness“ schnitt in dieser Wertung mit einem Tagesdeppenwert von 3,10 am schlechtesten ab.

Mein Dank gilt allen Mitspielern, die den Spaß in der vergangenen Saison mitgemacht haben. Ganz besonders hervorheben möchte ich jedoch „nedfuller“, der mit 94 Punkten auf dem letzten Rang landete. Ich hatte bewusst keinen Preis für den „besten“ Tipper ausgelobt, da es dem Sinn des Spiels entgegen gestanden hätte. „nedfuller“, der stets fleißig seine Tipps abgab und dabei manchmal einfach nur Pech hatte, hätte jedoch einen Sonderpreis verdient gehabt.

Stichwort Preis: Dem Gesamtsieger „Phil“ winkt nun die „Deppenkanone“. Den ursprünglich ausgelobten „Rudi Assauer Gedächtnispokal“ habe ich nach Bekanntwerden der Erkrankung des Schalker Ex-Manager eingestampft. Die Siegerplakette geht in den nächsten Tagen per Post raus und ich würde mich freuen, wenn Phil mir dann ein Foto mit Deppenauszeichnung zukommen lässt.

Damit endet die zweite vollständige Runde der Fußballdeppen. Ich hoffe, es hat euch ein wenig Spaß bereitet. Zur nächsten Saison wird es eine Neuauflage geben und ich bin gespannt, ob wir dann mit mehr als 40 Teilnehmern in die Saison starten. Sobald der Spielplan für die Saison feststeht und ich die neue Runde anlegen kann, melde ich mich.

Informationen zu den Fußballdeppen gibt es hier. Über das Logo oben auf dieser Seite kommt man ebenfalls direkt zum Anti-Tippspiel.

Abgelegt unter Fußballdeppen

8 Kommentare zu “Fußballdeppen (34): Der Phil und die Deppenkanone”

  1. Philam 9. Mai 2012 um 09:52 1

    Ich hab’ ja immer wieder betont, dass ich keine Ahnung habe, und jetzt gibt es den Beweis. Sehr gut. :-)

  2. Chrisam 9. Mai 2012 um 11:04 2

    Chapeau! So schlecht muss man erstmal sein können :-)
    Meiner einer war als “leeni” viel zu gut für diese (Tipp)Welt. Aber nächtes Jahr, da werde ich bestimmt schlechter.

  3. Arneam 9. Mai 2012 um 14:52 3

    Danke auch an Matthias! Hat viel Spaß gemacht.

  4. coriusam 9. Mai 2012 um 16:41 4

    War wieder großer Spaß! :)
    Danke an Matthias und alle, die mitgemacht haben!

  5. charakterstärkeam 9. Mai 2012 um 21:30 5

    matthias, vielen dank und ich hoffe, wir haben im nächsten jahr wieder soviel spass.

    mein ziel habe ich erreicht. NICHT UNTER DER LETZTEN !=.

    GLÜCKAUF AUF EINE NEUE ERFOLGREICHE SAISON.

  6. Ebbe_Mpenzaam 10. Mai 2012 um 14:50 6

    War witzig, danke an Matthias für die Mühe und bis nächste Spielzeit hoffentlich!

  7. Uweam 11. Mai 2012 um 08:35 7

    ] …] Titel „Depp des Tages“ bedacht wurden. „Hoeness“ schnitt in dieser Wertung mit einem Tagesdeppenwert von 3,10 am schlechtesten ab.

    Allein dafür hat es sich gelohnt, mitzumachen! ;-)

    Gruß

    uwe

  8. Carlitoam 13. Mai 2012 um 13:29 8

    Zuerst einmal herzlichen Dank an Matthias für das Spiel und die Durchführung!

    Dann natürlich herzlichen Glückwunsch an Phil zur Deppenkanone!

    Und zum Schluss freue ich mich noch über meinen Sprung unter die Top 3 am letzten Spieltag! :-)

    Und nächste Saison kommt dann der Angriff auf die Kanone! :-)

Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben