Nach dem Relaunch von schalkefan.de

02. Apr. 2008 | Keine Kommentare

Dies ist das erste Posting nach dem “Relaunch” von schalkefan.de. Warum es dazu kam und was damit verbunden ist, kannst du dem letzten Posting vor dem Relaunch entnehmen.

Dies wird mein letzter Blog-Eintrag sein, der mit der Blog-Software “xe3″ generiert wurde. Seit November 2005 nutze ich diese kleine, feine Blog-Soft und erstellte – inklusive dieses abschließenden Beitrags – exakt 777 Postings (das mit der Schnapszahl ist übrigens wirklich purer Zufall). Der Vorteil von “xe3″ ist, dass es ohne Datenbank funktioniert und deshalb auch auf meinem bislang recht bescheiden ausgestatteten Serverpaket lief. Der Nachteil: Da “xe3″ auf eine MySQL-Datenbank verzichtet, wird ein damit betriebenes Weblog mit der Zeit sehr langsam, teilweise auch extrem instabil. Ich hatte lange auch eine neue Version von xe3 gehofft, die diese Probleme dann behebt. Doch es hat den Anschein, als habe Programmierer Murphy die Arbeit nach der 0.9er-Version endgültig eingestellt. Aus diesem Grund habe ich in den zurückliegenden Wochen an einem Relaunch von www.schalkefan.de gearbeitet, das im Großen und Ganzen nun auch abgeschlossen ist (wirklich “fertig” wird eine Website natürlich nie). Von den 777 Postings habe ich rund 450 manuell in die neue Datenbank eingepflegt – darunter sämtliche aus der Hauptkategorie “Schalke”. Ein paar Postings sind rausgeflogen, weil sich eine Übernahme nicht wirklich gelohnt hätte oder die Links in den Postings mittlerweile ins Datennirvana führten. So gesehen wird der Umstieg, der eventuell schon in dieser Nacht stattfinden wird (liegt nicht an mir, sondern an der Geschwindigkeit des KK-Antrages, den ich mit dem Relaunch einher gehen lasse), nahezu geräuschlos über die Bühne gehen. Leider ist es mir nicht möglich, die Kommentare zu den einzelnen Postings “mitzunehmen”. Und deshalb bitte ich um Entschuldigung dafür, dass Eure Beiträge bald unwiederbringlich gelöscht sind. Seht es positiv: Nun ist wieder Platz für Neues! Ich bedanke mich bei meinen vielen treuen Kommentatoren und der schweigenden Mehrheit der Besucher und freue mich darauf, euch hoffentlich auch im neuen www.schalkefan.de begrüßen zu dürfen!

Viele Grüße aus Münster

Matthias

Abgelegt unter Leben analog

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben