Schalke-Klick-Adventskalender: Woche 4, Teil 2

21. Dez. 2010 | 10 Kommentare

Lincoln? Bordon? Metzelder? Alpugan? Hami? Nein! Leute, Ihr seid in den ersten Wochen einfach zu gut gewesen. Da musste ich doch etwas heftiger an der Schwierigkeitsgrad-Schraube drehen. Das habt ihr nun davon. Bislang tappen die Teilnehmer des Klick-Adventskalenders noch im Dunkeln. Vielleicht bringt dieses neue Bild etwas mehr Erleuchtung. Ab sofort hat jeder wieder einen Tipp frei. Sollte die gesuchte Person bis morgen, 19:04 Uhr, nicht genannt worden sein, schalte ich ein wiederum etwas weniger verborgenes Bild frei. Ich wünsche weiterhin viel Spaß und Erfolg beim heiteren Personenraten!

Abgelegt unter Schalke

10 Kommentare zu “Schalke-Klick-Adventskalender: Woche 4, Teil 2”

  1. matthiaßam 21. Dezember 2010 um 19:07 1

    Friedel Rausch!

  2. Nepomuk113am 21. Dezember 2010 um 19:30 2

    keine Ahnung – Rudi Assauer

  3. hellwacham 21. Dezember 2010 um 21:46 3

    Ach watt, datt is Fahrudin Jusufi!

  4. ursinhoam 22. Dezember 2010 um 00:52 4

    Ich versuch’s dann mal mit Karl-Heinz “Charly” Neumann…

  5. derwahrebaresiam 22. Dezember 2010 um 07:57 5

    ich habe immer noch keine ahnung. :-(

    günter eichberg ?

  6. Uweam 22. Dezember 2010 um 11:10 6

    Hmm, ich bin ehrlich, habe auch noch keine Ahnug. Sieht aus wie ein Spieler von MG oder Bremen in den 70ern. Aber ich komme trotzdem nicht drauf. Ich sag mal was Verrücktes: Clemens Tönnnies

  7. charakterstärkeam 22. Dezember 2010 um 13:35 7

    spieler oder trainer?

    ich sage mal

    aleksander ristic

  8. skAndyam 22. Dezember 2010 um 15:51 8

    Trainer? Diethelm Ferner!

  9. ProErnstam 22. Dezember 2010 um 17:44 9

    Matthias in der Weide

  10. Matthiasam 22. Dezember 2010 um 17:58 10

    Nee, diese Lösung wurde vor ein paar Wochen schon genannt, aber natürlich bin ich es nicht.

    Leute, ihr tapert alle dermaßen im Dunkeln, dass ihr echt eine Taschenlampe braucht. Mit dem Hinweis in einer guten Stunde muss ich wohl auch verbal etwas nachhelfen.

Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben