Fußballdeppen (2): Die Antithese eines Tippspiels

04. Sep. 2012 | Keine Kommentare

Die zweite Spielrunde bei den Fußballdeppen ist gelaufen – und diesmal gab es die ersten „Weißen Westen“. Fehlerfrei schafften es jizzle88, hastenichgesehn, Fenris94, meinzu und SimSch04 durch einen Spieltag, der durchaus ein paar Überraschungen parat hatte. So holten sich im Freitagsspiel 44 von 62 Spielern einen Maluszähler ab, weil sie sich vom Fürther Sieg in Mainz überraschen ließen. 30 Teilnehmer hielten es tags darauf für eine sichere Sache, auf einen Frankfurter Sieg in Hoffenheim zu tippen, und tappten wieder in die Falle. Doch es gab auch Spiele mit weniger Überraschungspotenzial. Mit jeweils nur fünf Deppenpunkten verteilt auf alle Mitspieler schlugen die Heimsiege von Bremen (über Hamburg) und Bayern (über Stuttgart) zu Buche. Hier die Ergebnisse.

.

RangSpielerSpieltagDepp des TagesGesamt
1Fenris94002
hastenichgesehn002
jizzle88002
reikijavik102
5dPro08103
eakus1904103
Kev54Kev203
malte103
meinzu003
newtons_apfel203
11CaptainTsubasa104
funpunker86104
leeni104
michilinmnnchn104
philippf204
pissy304
schalkerfuchs204
Schmallek104
Schmanty204
SimSch04004
Stefan1904204
22Arne1904305
berka305
Demon10305
Diego_04305
Hoeness205
Ismirdochegal205
Jan305
Max205
NiklasHuettner105
Nils205
OnkelJK305
SchalkeSarah305
skAndy205
speckmantel305
Stadioncheck205
Thomas205
38axelix306
Carlito306
Chipsbacken04206
corius206
DerMetty306
Ebbe_Mpenza206
hellwach206
inpefess406
Lena206
Linus306
Phil306
schalkefan.de306
shadowballer306
tommes04206
52k11n10,336
53Block75R11P29307
charakterstarke407
Cosmos-Rolf407
elbdeichrutschr407
Gisbert407
Marius407
Nepomuk113407
pepsiwurst307
TobiTatze407
wilbor407
63Poldi_III30,338
64toms3n50,58
65Ney50,8310

Den Titel „Depp des Tages“ teilen sich Ney und toms3n mit jeweils fünf richtigen Tendenztipps. charakterstarke, Cosmos-Rolf, Marius und Gisbert verpassten die Tippabgabe und wurden mit nachgetragenen Heimspieltipps bedacht. Für die drei Erstgenannten war es das zweite Mal in Folge und sie sehen damit die gelbe Karte. Bedeutet: Sollten sie auch am 3. Spieltag schwänzen sind die Fußballdeppen 2012/2013 für sie bereits vorbei.

Bis inklusive des vierten Spieltags ist ein Einstieg bei den Fußballdeppen noch möglich. Wenn du dir zutraust, die Ergebnisse der Bundesliga konsequent falsch zu tippen, dann stelle dich der Herausforderung und melde dich jetzt an. Das Regelwerk der Fußballdeppen gibt es hier. Über das Logo oben auf dieser Seite kommt man ebenfalls direkt zum Anti-Tippspiel.

Der Ehrendepp der Woche

Der Titel „Ehrendepp der Woche“ für herausragende Verdiente um den Sport außerhalb dieses Tippspiel geht diesmal an den ORF-Reporter Martin Lang, der in der vergangenen Woche Alfred Tatar, Trainer des Zweitligisten Vienna, nach dem 2:1-Sieg über den SCR Altach ein unattraktives Spiel seiner Mannschaft vorwarf. Die Antwort Tatars, man plane die Ausarbeitung einer „Antithese von Barcelona“, sollte in jeder Journalistenschule über dem Haupteingang gepinselt sein, als stetige Mahnung, dass derjenige, der dumm fragt, oft auch dumm dasteht. Wer das erleben möchte, klickt hier.

(Mit bestem Dank an Jens von Stadioncheck, der dieses großartige Stück ausbuddelte.)

Abgelegt unter Fußballdeppen

Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben