Fußballdeppen (8): Schreibt kaputt was nicht kaputt ist

23. Okt. 2012 | Keine Kommentare

Nach Länderspielpausen ist die Quote der Komplett-Tippverweigerer bei den Fußballdeppen traditionell immer besonders hoch, sodass ich diesmal doch ein wenig überrascht war, dass es mit Fenris94, NiklasHuettner, michilinmnnchn, Diego_04 und Tobi „nur“ fünf Mitspieler waren, deren Tipps ich komplett als „1“ nachtragen musste. Da es nur zwei Heimsiege am zurückliegenden Spieltag gab, kamen sie damit sogar noch gut davon, denn es war insgesamt wieder ein sehr punktereiches Wochenende. Hier das Ergebnis nach 8 von 34 Spieltagen.

.

RangSpielerSpieltagDepp des TagesGesamt
1funpunker863013
2Kev54Kev1014
malte1014
Stefan19041014
5eakus19041015
speckmantel1015
Schmallek2015
jizzle883015
OnkelJK3015
10Linus3016
meinzu3016
philippf3016
hastenichgesehn4016
14Jan1017
Arne19042017
pissy2017
SchalkeSarah2017
Schmanty2017
Thomas2017
berka3017
Demon103017
schalkerfuchs3017
23hellwach0018
Phil2018
corius3018
Nils3018
dPro084018
28DerMetty1019
Nepomuk1131019
Ismirdochegal2019
SimSch042019
reikijavik3019
CaptainTsubasa4019
newtons_apfel4019
skAndy4019
36Fenris9420,3319
37k11n30,519
38Ebbe_Mpenza2020
shadowballer3020
wilbor3020
eppinghovener1021
Hoeness3021
tommes044021
44Chipsbacken042121
Carlito4121
46axelix2022
elbdeichrutschr3022
leeni3022
Max3022
schalkefan.de3022
Stadioncheck3022
52NiklasHuettner20,3322
53toms3n2122
inpefess6122
55Diego_042023
Lena2023
michilinmnnchn2023
58TobiTatze2123
59Block75R11P295024
60Tobias20,525
61Poldi_III50,527
62Jan_Schwarz20,8330

Als einziger Spieler schaffte es hellwach ohne Deppenpunkt durch die Runde. Inpefess erwischte gleich sechs Mal das korrekte Resultat und darf sich die „Depp des Tages“-Krone ganz alleine aufsetzen. Mit insgesamt 44 unter den 62 Teilnehmern verteilten Maluszählern war Stuttgarts Sieg beim Hamburger SV das Fettnäpfchen des Spieltages. Absehbar war hingegen der Sieg der Bayern in Düsseldorf, sodass hier kein einziger Deppenpunkt vergeben wurde.

In der Rangliste behauptet funpunker86 seine Spitzenposition und hat in malte, Kev54Kev und Stefan1904 nun die schärfsten Verfolger.

Informationen zu den Fußballdeppen gibt es hier. Über das Logo oben rechts kommt man ebenfalls direkt zum Anti-Tippspiel.

Nicht der Ehrendepp der Woche

Normalerweise küre ich an dieser Stelle augenzwinkernd den “Ehrendepp der Woche”. Da ich jedoch um die Empfindlichkeiten von Behörden weiß, weise ich ausdrücklich darauf hin, dass die Pressestelle der Polizei Dortmund definitiv nicht mit Ehrendeppen besetzt ist. Wohl aber mit Mitarbeitern, die am Samstag nicht ihren allerbesten Tag hatten. Wie anders wäre es sonst zu erklären, dass die Polizei per elektronischem Presseverteiler bekannt gab, die in Stadionnähe befindliche Gaststätte „Flora“ sei von Gewalttätern demoliert worden, die das Mobiliar zerlegten und auf die Straße trugen, um es als Wurfgeschosse gegen gegnerische Fans und Polizeibeamte einzusetzen. Diese Darstellung stellte sich am Tag darauf als falsch heraus, wie unter anderem die „Ruhr Nachrichten“ feststellten, die als einziges Opfer der Zerstörungswut in der „Flora“ einen zu Bruch gegangenen Plastikstuhl ausmachten.

Bitte nicht falsch verstehen: Die Ausschreitungen rund um das Derby kotzen mich an. Das Gefühl von zu verteidigender, falsch verstandener Ehre, das in einigen Teilen der Fans mit körperlicher Gewalt durchgesetzt wird, ist nicht meines. Nichts desto trotz halte ich es für zumindest fahrlässig, wenn eine Polizeipressestelle in Zeiten von Smartphones und mobilem Internet nahezu live Ereignisse tickert und damit sicherlich nicht zur Deeskalation beiträgt. Wenn die Nachrichten sich dann auch noch als falsch, frei erfunden oder zumindest hochgejazzt herausstellen bekommt die ganze Aktion leider auch einen sehr faden Beigeschmack.

Abgelegt unter Fußball allgemein,Fußballdeppen

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben