Oh Oliver, wie gemein!

10. Apr. 2006 | Keine Kommentare

Bayerns Torhüter Oliver Kahn hat heute bekannt gegeben, dass er der deutschen Fußball-Nationalmannschaft auch als “Nummer 2″ bei der Weltmeisterschaft in Deutschland zur Verfügung stehen wird. Gleichzeitig kanzelte er hintenrum im Rahmen einer Pressekonferenz auf vorzügliche Art und Weise den Sat.1- und N24-Reporter Uli Köhler ab. Köhler, die schärftse Brille östlich des Rio Grande, meldete sich während der PK gleich mehrmals fragend zu Wort und meinte dabei, Kahn kumpelhaft “duzen” zu müssen. Kahns Reaktion: Ohne mit der Wimper zu zucken “siezte” er konsequent zurück und zeigte dabei demonstrativ, dass er von Uli Köhler nicht mit der zweiten Person Singular angeredet werden möchte. Ob Köhler diesen Wink mit dem Gartenzaun-Großhandelsfachmarkt verstanden hat?

Abgelegt unter Fußball allgemein

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben