Lockerer Testspielsieg in Wettringen

12. Apr. 2006 | Keine Kommentare

Der FC Schalke 04 hat sein gestriges Testspiel beim münsterländischen Bezirksligisten Vorwärts Wettringen mit 7:0 gewonnen. Die Tore erzielten Kobiashvili (15. Minute), Asamoah (34.), Altintop (53. und 77.), Baumjohann (67.), Kuranyi (76.) und Larsen (89.). Vor 3000 Besuchern zeigten sich die Knappen dabei als gute Gäste und liefen – mit Ausnahme von Torhüter Frank Rost, dem Trainer Mirko Slomka eine Regenerationspause gab – mit dem kompletten Kader auf. Einen ausführlichen Spielbericht, leider ohne Fotos, bietet die Homepage von Vorwärts Wettringen.

Abgelegt unter Schalke

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben