Teure Gratistickets

07. Feb. 2007 | Keine Kommentare

Lustig: Weil sich 26 Abgeordnete des Düsseldorfer Landtages geweigert haben, die vom FC Schalke 04 zur Verfügung gestellten VIP-Karten zum Spiel gegen Aachen als “geldwerten Vorteil” anzuerkennen, hat Schalke dem NRW-Landtag kurzerhand eine Rechnung über 9100 Euro geschickt. So berichtet es heute die Süddeutsche.

Abgelegt unter Schalke

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben