Zwei Schalker sagen Ja

16. Mai. 2007 | Keine Kommentare

Matti und ChristinaHeute morgen gegen 10.30 Uhr war es geschehen: Christina und Matthias gaben sich im großen münsterschen Trausaal im alten “Lotharinger Kloster” das Ja-Wort. Sie führen jetzt den gemeinsamen Familiennamen Reck und sind somit nun auch beide (zwar über einige Ecken, aber durchaus noch nachvollziehbar) mit Schalkes Torwarttrainer Oliver Reck verwandt. Das trifft sich gut, denn Christina und Matti sind natürlich Schalker durch und durch. Ich kenne nicht viele Paare, die sich auf ihren Hochzeitseinladungen in voller königsblauer Montur abbilden lassen. Und wohin die “Hochzeitsreise” am kommenden Samstag geht, dürfte nun nicht mehr schwer zu erraten sein. Herzlichen Glückwunsch, ihr zwei!

Abgelegt unter Schalke

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben