Nur ein Tor, dafür aber kein weiterer Verletzter

09. Jul. 2008 | Keine Kommentare

Nach dem gestrigen Verletzungsdebakel in Erkenschwick ist die wichtigste Nachricht das Tages: Beim 1:0-Sieg im zweiten Vorbereitungsspiel der Saison gegen Wattenscheid 09 (5. Liga a.k.a. NRW-Liga) musste Schalke allem Anschein nach keinen weiteren Ausfall beklagen. Vor knapp 7.500 Zuschauern in der Lohrheide war Christian Pander per Freistoß (61. Minute) erfolgreich und rettete Schalke so vor einer Blamage, wobei man mit diesem Wort im jetzigen Stadium der Vorbereitung ohnehin eher vorsichtig umgehen sollte.

Abgelegt unter Schalke

Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben