Ein Schandfleck weniger

08. Jul. 2009 | 2 Kommentare

schandfleck
Zwei Jahre lang musste ich doch tatsächlich mit einem kleinen gelb-schwarzen Aufkleber auf dem Auto spazieren fahren. Schlimmer noch, denn zusätzlich zur unmöglichen Farbkombination prangte auch noch ein “09″ auf diesem “Pickerl”, das zum Glück auf dem Kopf stand und deshalb eher als “60″ daher kam. Dennoch glaube ich, dass ich mein Fahrzeug noch nie so selten gewaschen habe, wie in diesen letzten beiden Jahren. Naja, zum Glück ist dieser Schandfleck seit vergangener Woche Vergangenheit. Dennoch – liebes Straßenverkehrsamt – solltet ihr euch in hundert Jahren etwas anderes einfallen lassen. Ehrlich!

Abgelegt unter Fundsachen,Leben analog

2 Kommentare zu “Ein Schandfleck weniger”

  1. charakterstärkeam 8. Juli 2009 um 12:15 1

    :-) )) glückwunsch zum neuen tüv

  2. tumulderam 8. Juli 2009 um 17:29 2

    Endlich.

Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben