Griechenland – Tschechien 1:2 (analog gebloggt)

13. Jun. 2012 | Keine Kommentare

Griechen und Tschechen standen noch gar nicht richtig auf dem Feld, da stand es auch schon 2:0 für das Team um Peter Czech. Jener Czech bringt dann die Griechen durch einen fiesen Patzer wieder ins Spiel, doch die wissen das Geschenk des Himmels nicht zu nutzen. Stattdessen strafen sie den Himmel sogar indem sie eine halbe Stunde lang wie von Sinnen Bälle in die Wolken kicken. Endstand 1:2. Was nett begann stellte sich als Graupenkick heraus. Hier die analogen Blogs.
.

Gorden (@gorden04)

.

Kathrin (@katmjan)

.

Matthias (@schalkefan_de)

.

Max (@Max_1904)

.

Tina (@dPro08)

.
Mit der Veröffentlichung dieses Blogposts ist noch nichts vorbei. Nach wie vor kannst du mir deinen Beitrag zu diesem Spiel schicken!

Abgelegt unter Fußball allgemein

Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben