Fußballdeppen (18): Führungswechsel & Torwartpatzer

22. Jan. 2013 | Keine Kommentare

Die Fußballdeppen sind zurück aus der kurzen Winterpause – und gleich zum Rückrundenauftakt gab es einen Wechsel an der Spitze. Dort wo wochenlang Schmallek einsam seine Bahnen zog, räkelt sich jetzt eakus1904. Drei Fehler am ersten Bundesliga-Wochenende waren für Schmallek einfach zu viel. Viel besser machten es pissy, leeni und Arne1904, die eine tadellose Runde tippten und sich Tagessieger nennen dürfen. Tagesdeppen wurden indes Demon10 und Schmanty mit jeweils fünf Punkten am 18. Spieltag. Hier der Blick auf die Gesamtwertung.

RangSpielerSpieltagDepp des TagesGesamt
1eakus190410,1436
2Carlito2136
3Nils2037
4Arne190400,0837
5Schmallek30,1437
6DerMetty10,3337
7toms3n11,1437
8berka1038
Thomas3038
10elbdeichrutschr10,0838
Nepomuk11310,0838
12pissy00,2538
Linus10,2538
14Phil1039
15OnkelJK20,3339
16k11n10,539
17wilbor2040
Block75R11P294040
Jan4040
20speckmantel20,1740
21dPro082140
22Kev54Kev2041
23philippf10,2541
24Stefan190430,3341
25Demon1050,541
26leeni00,1442
jizzle8820,1442
28schalkerfuchs30,2542
29shadowballer1043
Hoeness3043
31axelix20,1443
32Chipsbacken042143
33TobiTatze11,0843
34Ismirdochegal2044
tommes042044
36funpunker8640,3344
37hellwach10,4244
38corius2045
skAndy4045
40malte20,0845
41meinzu20,545
42inpefess2246
43Max1147
44SchalkeSarah2048
45schalkefan.de2148
46newtons_apfel3049
47reikijavik20,3349
48eppinghovener10,4250
49Schmanty50,5851
50CaptainTsubasa40,6752
51Lena40,4855
52Poldi_III20,8358

Vom Augsburger 3:2-Sieg in Düsseldorf zeigten sich nicht nur die Fortunen überrascht, sondern auch die Teilnehmer des Tippspiels. Die wenigsten Punkte wurden hingegen – wenig überraschend – beim Sieg der Bayern über Fürth verteilt.

Lena und skAndy waren die einzigen Verweigerer des Spieltages und wurden mit nachgetragenen Heimsieg-Tipps bedacht. Ernsthafte Folgen hat das für die beiden jedoch noch nicht. Informationen zu den Fußballdeppen gibt es hier. Über das Logo oben rechts kommt man ebenfalls direkt zum Anti-Tippspiel.

Der Ehrendepp der Woche

In der Hinrunde war Düsseldorfs Keeper Fabian Giefer der sichere Rückhalt seiner Mannschaft und erschien in der Startphase der Saison unüberwindbar. Dass auch einem solchen Keeper ein Patzer unterlaufen kann, dürfte gerade auch für die diesbezüglich geschundene Schalker Seele tröstlich sein. Am Sonntag erlebte Giefer einen rabenschwarzen Tag und verlor das Spiel gegen Augsburg durch zwei wunderschöne Böcke im Alleingang. Wer es noch nicht gesehen hat klickt hier. Es lohnt sich.

Abgelegt unter Fußball allgemein,Fußballdeppen

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben